Fragebogen
Ihre Meinung ist gefragt

Ich bin vor 1975 geboren

Blick auf die Friedliche Revolution und die Jahre danach:

Was verbinden Sie mit der Friedlichen Revolution?
Was hat sich durch die „Wende“ für Sie bzw. Ihre Familie geändert?
Wo sehen Sie Probleme beim Zusammenwachsen von „Ost“ und „West“?
Wie haben Sie den „anderen“ Teil Deutschlands nach 1990 erlebt?
Welche positiven Aspekte verbinden Sie mit der deutschen Einheit?
Welche negativen Aspekte verbinden Sie mit der deutschen Einheit?
Wo begegnen Sie am häufigsten Menschen aus dem jeweils „anderen“ Teil Deutschlands?
Welche Gemeinsamkeiten sehen Sie bei Menschen aus „Ost“ und „West“?
Welche Unterschiede nehmen Sie bei Menschen aus „Ost“ und „West“ wahr?
Wie groß sind die Unterschiede zwischen „Ost“ und „West“ noch?
Was sollte getan werden, damit es künftig noch mehr Gemeinsames zwischen „Ost“ und „West“ gibt?
Was tun Sie selbst dafür?
Welche drei Werte sind Ihnen im Hinblick auf unsere Gesellschaft am wichtigsten?
Welche Ihrer Werte sind Ihrer Meinung nach in Deutschland heute schon verwirklicht?
Was konkret würden Sie in Ihrer Heimatstadt oder in Deutschland ändern, um Ihre Ideale zu verwirklichen?
Was sehen Sie heute als größte Herausforderung für unsere Gesellschaft?
Was ich schon immer mal fragen wollte…
Was ich schon immer mal sagen wollte…

Und gern würden wir wissen, wie Ihnen unser Ausstellungsprojekt gefällt:

Finden Sie die Ausstellung gelungen?
Die Ausstellung wurde von der Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden realisiert.
Haben Sie von dieser Einrichtung schon gehört?
Wenn Sie die Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden kennen, wann haben Sie diese zuletzt besucht?
Und nun die letzte Frage: Würden Sie es begrüßen, wenn es häufiger Projekte dieser Art in der Dresdner Innenstadt gäbe?
Für die Statistik bitten wir Sie noch um folgende Angaben:
Geschlecht
Alter
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben. Wir sichern zu, dass die Fragebögen nur zur Auswertung verwendet werden. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet nicht statt.

Sehr gern würden wir uns mit Ihnen ausführlicher unterhalten. Wenn Sie dies möchten, können Sie Ihre E-Mail-Adresse weiter unten eintragen oder Sie sprechen einen der Mitarbeiter hier vor Ort an.

Wenn Sie Interesse an den von Ihnen gemachten Aufnahmen haben, wenden Sie sich nach Ausstellungsende an uns. Dazu müssten Sie vorher zwingend Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld angeben.