Ideologie, Kunst, Vision. Das Wandbild
„Der Weg der Roten Fahne“

Eine Ausstellung des Teams DENK-STÄTTE der Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden

Die Ausstellung entstand im Rahmen des Projektes Ideologie, Kunst, Vision. Das Wandbild „Der Weg der Roten Fahne“. Sie wurde gefördert mit Mitteln des Freistaates Sachsen im Rahmen der Richtlinie Revolution und Demokratie und mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.

Kooperationspartner Gesamtprojekt:

Denk Mal Fort! e. V.
Der Sächsische Landesbeauftragte für die Aufarbeitung der SED-Diktatur
Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden
Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen
OSTRALE. Zentrum für zeitgenössische Kunst

 

Team DENK-STÄTTE: Jana Betscher, Grit Böhm, Christine Bücher, Ulrike Gärtner, Tobias Rietz, Uljana Sieber, Justus Ulbricht
Projektleitung: Uljana Sieber
Ausstellungskonzeption: Ulrike Gärtner, Uljana Sieber
Texte/Redaktion: Uljana Sieber
Interviewkonzeption: Jana Betscher, Grit Böhm
Installationen: Ulrike Gärtner
Anwendungsentwicklung: Tobias Rietz
Lichtgrafik Wandbild: Andrea Hilger
Sound: Nikolaus Wörnle
Video-Installationen: Künstlerkollektiv "Praxis für alternative Handlungen" Lucas Oertel & Heinz Schmöller
Fotoalbum DDR-Alltag: Günther Starke, Jana Betscher
Ausstellungstechnik: Paul Michel (OSTRALE), Thomas Strich
Ausstellungsbau: Ulrike Gärtner, Lutz Hartmann
Öffentlichkeitsarbeit: Christine Bücher

Wir danken der OSTRALE für die großzügige Unterstützung und für die Zurverfügungstellung von Containern, Materialien und Logistik. Wir danken allen Spendern für Möbel und DDR-Erinnerungstücke.

Verantwortlich für den Inhalt der Seite:

Erkenntnis durch Erinnerung e.V. (Trägerverein)
Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden
Bautzner Straße 112a
01099 Dresden
Telefon: 0351 646 54 54
Fax: 0351 646 54 43
E-Mail: info@bautzner-strasse-dresden.de

Steuer-Nummer: 202 / 140 / 13631
Finanzamt: Dresden-Nord

Datenschutzerklärung

Der Betreiber dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung dieser Webpräsenz ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Zum Besuch der Seiten: wir nutzen keine Werbedienstleister, es gibt keine Analyse und Überwachung von Besucherströmen, es gibt keine Verlinkungen zu sozialen Netzwerken, Sie finden keinen Link eines Drittanbieters zur Abwicklung von Zahlungen (PayPal, etc.), unsere Seiten verwenden keine Cookies und verarbeiten keine Cookies, die Ihr Browser ihr ggf. unaufgefordert zusendet.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Webhoster unserer Präsenz, die Firma DomainFactory, erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert: besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, verwendeter Browser und verwendete IP-Adresse. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen. Der Webhoster behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.