Fragebogen
Ihre Meinung ist gefragt

1
Wie ansprechend finden Sie den Kulturpalast nach seiner Sanierung und mit seiner neuen Nutzung (Kombination von Konzertsaal, Städtischer Bibliothek, Herkuleskeule, Gastronomie)?
2
Nun zum Wandbild „Der Weg der roten Fahne“. Welche Formulierung trifft Ihrer Meinung nach am ehesten darauf zu?
3
Welche Gefühle ruft das Bild in Ihnen hervor?
4
Wenn Sie sich das Bild mit den historischen Szenen und der typischen Symbolik von damals genauer anschauen, was lösen die Bilder in Ihnen aus, welche Erinnerungen aus ihrem Leben tauchen spontan auf?
5
Was ist aus Ihrer Sicht am Bild noch zeitgemäß, oder anders gesprochen, sehen Sie Ideale/Werte abgebildet, die auch heute noch für Sie gelten?
6
Braucht die heutige Gesellschaft noch Ideale?
7
Welche drei Ideale bzw. Werte sind Ihnen im Hinblick auf die heutige Gesellschaft am wichtigsten?
8
Welche Ihrer Ideale sind in Ihrem Land bereits verwirklicht?
9
Welche Werte halten Sie für ein zukünftiges Zusammenleben in Dresden (oder Ihrer Heimatstadt) für wichtig?
Bitte maximal drei Punkte ankreuzen.
10
Was konkret würden Sie in Dresden (oder Ihrer Heimatstadt) ändern, um Ihre Ideale zu verwirklichen?
11
Wenn Sie sich Dresden (oder Ihre Heimatstadt) und Ihr Leben in 10 Jahren vorstellen, wie sähe Ihr persönliches „Wandbild“ aus?
12
Was ich schon immer mal sagen wollte…

Gern würden wir wissen, wie Ihnen unser Projekt „Der Weg der roten Fahne. Ideologie – Kunst – Vision“ gefällt, das Sie hier in den beiden Containern sehen.

1
Welche der beiden Ausstellungsbereiche finden Sie gelungen?
2
Die Ausstellung(en) wurden in der Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden konzeptionell geplant.
Haben Sie von dieser Einrichtung schon gehört?
3
Wenn Sie die Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden kennen, wann haben Sie diese zuletzt besucht?
4
Wie oft haben Sie die Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden besucht?
5
Und nun die letzte Frage: Würden Sie es begrüßen, wenn es öfter Projekte dieser Art in der Dresdner Innenstadt gäbe?
Für die Statistik bitten wir Sie noch um folgende Angaben:
Geschlecht
Alter
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben. Selbstverständlich sichern wir zu, dass die Fragebögen nur zur Auswertung verwendet werden. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet nicht statt.

Sehr gern würden wir uns mit Ihnen ausführlicher unterhalten. Wenn Sie dies möchten, können Sie Ihren Kontakt hier hinterlassen oder Sie sprechen eine:n der Mitarbeiter:innen hier vor Ort an.